Es sollte die große Liebe werden, am Ende hielt sie aber nur fast vier Jahre: Drew Barrymore (41) hat sich jetzt von ihrem Mann Will Kopelman getrennt!

Dies will das US Magazine erfahren haben. Angeblich soll die Schauspielerin bereits die Scheidung eingereicht haben. Eine offizielle Bestätigung steht zum jetzigen Zeitpunkt noch aus. Auch ein Grund für die Trennung ist noch nicht bekannt. Bereits vor wenigen Monaten gab es die ersten Gerüchte, dass die beiden getrennte Wege gehen würden. Damals strahlten die Zwei die Munkeleien einfach weg und präsentierten sich als glückliches Paar in der Öffentlichkeit. Nun soll es aber endgültig zur Trennung gekommen sein.

Es wäre bereits Drews dritte Ehe, die in die Brüche ginge. 1999 heiratete sie den Barbesitzer Jeremy Thomas - nach einem Monat war ihre Liebe bereits wieder verflogen. Auch mit ihrem Schauspielkollegen Tom Green (44) wurde die Darstellerin kurze Zeit danach nur für wenige Monate glücklich. Es scheint also ganz so, als habe Drew einfach kein Glück mit den Männern.

Drew Barrymore, Cameron Diaz und Lucy Liu in Berlin
Kurt Vinion/Getty Images
Drew Barrymore, Cameron Diaz und Lucy Liu in Berlin
Lucy Liu, Drew Barrymore und Cameron Diaz im Juli 2003
TIZIANA FABI/AFP/Getty Images
Lucy Liu, Drew Barrymore und Cameron Diaz im Juli 2003
Drew Barrymore auf einer Veranstaltung zum 20. Jubiläum von E.T.
Kevin Winter/Getty Images
Drew Barrymore auf einer Veranstaltung zum 20. Jubiläum von E.T.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de