Kendall Jenner (20) geht mit gutem Beispiel voran: Das Model bewies bei einem Shopping-Trip Zivilcourage. Beim Ansturm der Paparazzi, die sie blitzschnell und dicht umzingelten, stürzte ein kleiner Jenner-Fan zu Boden. Kendall wusste sofort, was zu tun war und half dem Kleinen auf. Zum Schluss gab es dann noch ein heiß ersehntes Selfie mit dem Victoria's Secret-Engel.

Kendall Jenner
Splash News
Kendall Jenner

Als die 20-Jährige die angesagte Tierhandlung "Citipups" im New Yorker Stadtteil Chelsea verließ, wurde sie sofort von einer Heerschar von Fotografen belagert. Klar, jeder wollte einen 1A-Schnappschuss von dem Mega-Star ergattern. Bei dem Gemenge ging leider ein kleiner Junge total unter, der dem Promi einfach ganz nah sein wollte. Anstatt unbeachtet weiterzulaufen, zögerte Kendall keinen Augenblick und kam dem Steppke zu Hilfe. Starallüren? Fehlanzeige!

Kendall Jenner und Hailey Baldwin
Splash News
Kendall Jenner und Hailey Baldwin

Zum Trost drückte Kendall den Kurzen erst mal richtig fest, das linderte die erste Aufregung sichtlich. Als Abschiedsgeschenk wurde dann selbstverständlich noch ein Bilderbuch-Selfie geschossen, das der Knirps in der Schule bestimmt schon überall rumgezeigt hat. Wie rührend sich das Supermodel um ihren kleinen Fan kümmert, könnt ihr euch unten im Video anschauen.

Kendall Jenner
Splash News
Kendall Jenner