Herzogin Kate (34), die Ehfrau vom britischen Prinz William (33), zählt zu den attraktivsten Royals auf der ganzen Welt. Neben einem hübschen Gesicht, einer freundlichen, zuvorkommenden Art und enormen Stilbewusstsein, überzeugt die brünette Schönheit vor allem mit ihrem traumhaften Körper und das, obwohl sie schon zwei Kinder zur Welt gebracht. Doch genau ihren Kindern hat sie es zu verdanken, dass sie ihre Babypfunde so schnell wieder verloren hat.

Prinz George und Prinzessin Charlotte
Twitter / Kensington Palace
Prinz George und Prinzessin Charlotte

Am Montag fand in Dehli, Indien, eine Party zu Ehren des 90. Geburtstag von Queen Elizabeth II. (89) statt. Auf der besagten Veranstaltung sprach der Gast Professor Bulbul Dhar-James laut Us Weekly die Herzogin auf ihren Body an. Auf die Frage, wie sie all die überschüssigen Pfunde nach den Geburten ihrer beiden Kinder verloren hat, soll sie geantwortet haben: "Ich laufe dauernd meinen Kindern hinterher." Dieser kleine aber feine Trick scheint wirklich effektiv zu sein, denn schon kurz nach der Geburt von Prinzessin Charlotte zeigte sich Kate schon wieder mit ihren Traummaßen.

Prinz George und Prinzessin Charlotte
HRH The Duchess of Cambridge; Facebook/The British Monarchy
Prinz George und Prinzessin Charlotte

Die zweifache Mutter ist aber nach wie vor auch sehr sportlich. So zeigte sie gerade erst bei einem Mumbai-Besuch, wie gut sie mit einem Cricket-Schläger umgehen kann.

Herzogin Kate
ActionPress
Herzogin Kate