Victoria Beckham (41) sorgt in den letzten Wochen vor allem mit ihrer Ehe für Schlagzeilen. Nachdem sie und Ehemann David (40) ihre Unternehmen voneinander getrennt haben, brodelt die Gerüchteküche mal wieder heiß um eine Scheidung im Hause Beckham. Immerhin läuft es beruflich für das ehemalige Spice Girl ziemlich rund, so ziert sie aktuell das Cover der neuesten Vogue in China. Doch irgendwie sieht Posh auf dem Foto merkwürdig aus.

Victoria Beckham
Instagram / --
Victoria Beckham

Es ist kein Geheimnis, dass Victoria Beckham äußerst viel Wert auf ihr Äußeres legt. So haben sich ihre Fans schon häufiger darüber beschwert, dass die 41-Jährige sich bei Shootings für Hochglanzmagazine zu stark retuschieren lässt. Auch bei ihrem aktuellen Cover-Bild wurde auf den ersten Blick offenbar nachgeholfen. Es scheint, als fehle Vic plötzlich ein ganzes Stück ihres rechten Beines. Nur mit einem weißen Hemd bekleidet, schmeißt sich Posh Spice in eine akrobatische Pose und winkelt ihr linkes Bein so stark an, dass sie ihr Knie mit ihren Armen umfassen kann. Das rechte Bein scheint geradezu vom Körper abgeschnitten

Victoria Beckham
Lia Toby/WENN.com
Victoria Beckham

Doch natürlich wurde hier nicht gepfuscht. Es ist einfach nur die weiße Unterhose der Ex-Sängerin, die das Ganze nach einem Fail aussehen lässt. Bei genauerem Hinsehen wird klar: Hier ist alles an Ort und Stelle. Vic schreibt zurecht völlig begeistert bei Instagram: "Ich habe es so genossen für die chinesische Vogue zu posieren." Sicherlich wären die Fotos auch ohne Photoshop ein echter Hingucker gewesen.

Victoria Beckham
Rob Rich/WENN.com
Victoria Beckham