Die Fans von One Direction-Hottie Louis Tomlinson (24) werden bei diesem Anblick sicher schmelzen. Nach der Bekanntgabe, dass die beliebte Band sich trennt, haben die Anhänger des Sängers nun immerhin etwas, das sie über diese Trauer hinweg tröstet: Sein kleiner Sohn Freddie. Denn Mama Briana hat wieder einen neuen Schnappschuss des süßen Knirps veröffentlicht.

Louis Tomlinson
Facebook / Johannah Deakin
Louis Tomlinson

Das Band-Aus hätte für Louis nicht passender kommen können, immerhin ist er zum ersten Mal Papa geworden. Zusammen mit seiner Exfreundin Briana Jungwirth hat der 24-Jährige einen Jungen bekommen, der seitdem der ganze Stolz des Musikers ist. Genau wie für die junge Frau, die auf ihrem Instagram-Profil regelmäßig zuckersüße Fotos mit ihrem Nachwuchs postet. Auf dem neusten Pic liegt der mittlerweile drei Monate alte Freddie schläfrig auf ihrer Brust, Briana drückt liebevoll ihre Nase an die Pausbacke ihres Lieblings und hält behutsam sein Köpfchen. "Du hast mein Leben besser gemacht. Ich liebe dich von ganzem Herzen", schreibt sie zu dem niedlichen Bild.

Louis Tomlinson-Ex Briana Jungwirth mit ihrem Sohn Freddie Reign
Instagram/ Briana Jungwirth
Louis Tomlinson-Ex Briana Jungwirth mit ihrem Sohn Freddie Reign

Kaum zu glauben, dass einige noch immer behaupten, dass der Kleine ein Fake sei. Fans des beliebten Stars zweifeln seine Vaterschaft noch immer an und werfen Briana vor, ein falsches Spiel zu spielen. "Freddie ist so süß und Briana eine so gute Mutter. Freddie ist ein glückliches Baby mit Louis und Briana als seine Eltern. Freddie ist kein Fake! Er ist echt", reagiert deswegen ein Follower empört und nimmt die Drei in Schutz.

Louis Tomlinson mit seinem Sohn auf dem Arm
Instagram/ louist91
Louis Tomlinson mit seinem Sohn auf dem Arm