Was für ein lustiger Zufall hat sich denn da ereignet? Herzogin Kate (34) bei einem Dinner in Bhutan, Drew Barrymore (41) auf einem Ball in New York. Beide Frauen haben sich für einen Abend im Rampenlicht schick gemacht. Völlig unbewusst griffen sie - oder ihre Stylistinnen - dabei zum gleichen Kleid.

Herzogin Kate und Prinz William
Samir Hussein/Poo/WireImage/Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William

Zu einem Dinner mit dem bhutanischen König Jigme Khesar Namgyel Wangchuck und seiner Frau erschien Herzogin Kate in einer farbenfrohen Robe der amerikanischen Designerin Tory Burch. Zu dem bunt bestickten Kleid mit indischem Touch kombinierte die schöne Royal eine knallrote Stola, goldene Ohrringe und schwarze Riemchen-Heels. Dazu ein strahlendes Lächeln und fertig ist der perfekte Look.

Drew Barrymore
Jamie McCarthy/Getty Images for ASPCA
Drew Barrymore

Drew Barrymore trug ihre Haare beim ASPCA Bergh Ball genauso wie Kate im weit entfernten Asien offen. Etwas peppiger als die hübsche Britin wählte sie allerdings einen knalligen Lippenstift und verzichtete auf weitere Accessoires. Ein ebenfalls sehr gelungener Style.

Herzogin Kate und Prinz William
Dominic Lipinski - WPA Pool/Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William

Tragen zwei Frauen auf derselben Veranstaltung das gleiche Kleid, wird es gerne mal etwas peinlich. Tragen allerdings zwei Damen auf völlig verschiedenen Erdteilen, aber dennoch am selben Tag das gleiche Outfit, so kann man über diese Begebenheit doch einfach nur richtig herzlich lachen.

Was Kate in Indien noch so widerfahren ist, könnt ihr euch im angehängten Clip anschauen - royale Missgeschicke inklusive.