Es war eine Schock-Nachricht! Nach einem Auftritt in Atlanta musste Prince (57) vor ein paar Tagen mit seinem Jet notlanden und wurde sofort in ein Krankenhaus gebracht. Der Musiker habe schon einige Wochen an einer scheren Grippe gelitten und war nun vollkommen zusammengebrochen. Doch offenbar wurde der Sänger schon wenige Tage später wieder aus der Klinik entlassen.

Prince
Kevork Djansezian/Getty Images
Prince

Eigentlich klang Prince' Gesundheitszustand ziemlich übel, aber nun wurde er bereits wieder fit und munter in seiner Heimatstadt Minneapolis gesichtet. Nach Berichten von TMZ hatte er einen Pressetermin wahrzunehmen, bei dem der "Purple Rain"-Interpret seine neue Gitarre und sein Piano vorstellen sollte.

Prince
Jeff Kravitz/AMA2015/FilmMagic/Getty Images
Prince

Zwar gab es keine Gesangseinlage des Musikers, aber er hatte eine wichtige Botschaft für seine Fans. "Wartet ein paar Tage, bevor ihr eure Gebete verschwendet", sagte er der begeisterten Menschenmasse. Anscheinend stand es wohl doch nicht so schlimm um Prince, wie angenommen. Dann dürfte der Superstar ja auch bald wieder ganz auf den Beinen sein.

Prince, Popikone
KENZO TRIBOUILLARD/AFP/Getty Images
Prince, Popikone