Blut ist bekanntermaßen dicker als Wasser und die Geschehnisse der letzten Wochen und Monate haben diese beiden einander offenbar näher gebracht: Angeblich soll Ben Affleck (43) mit seinem Bruder Casey (40) zusammenziehen wollen.

Wie Radar Online aktuell berichtet, sind die beiden Schauspieler gerade auf der Suche nach einer gemeinsamen Wohnung in Los Angeles. Beide haben sich gerade von ihren Ehefrauen getrennt. Ein Schicksal, das offenbar verbindet. Zwar hatte man bei Ben und Jennifer Garner (44) immer noch auf ein Liebes-Comeback gehofft - sogar von erneutem Zusammenziehen war zuletzt die Rede! Doch mit dem Umzug scheint das nun endgültig vom Tisch. Das weiß zumindest ein Insider zu berichten: "Ben hat sehr lange an dem Traum festgehalten, dass Jen zu ihm zurückkommt, aber jetzt ist es hundertprozentig vorbei. Es war schwer für ihn, sich wieder aufzurappeln."

Die Idee zu der interessanten WG-Konstellation kam übrigens - es liegt fast schon auf der Hand - von der lieben Frau Mama. "Es war die Idee ihrer Mutter Chris. Sie macht sich große Sorgen um ihre Jungs, besonders um Ben, der in den letzten Wochen ein echtes Wrack war." Ein schlauer Coup von Chris, denn so können sich ihre Söhne nun gegenseitig beistehen. Casey und Ben unter einem Dach - genau wie in alten Zeiten.

Was aus der Nanny geworden ist, wegen der die Ehe von Ben und Jennifer zerbrach, seht ihr hier im Video:

Jason Momoa und Amber Heard auf der Comic-Con in San Diego
Kevin Winter/Getty Images
Jason Momoa und Amber Heard auf der Comic-Con in San Diego
Katie Homes und Joshua Jackson als Joey und Pacey
Getty Images
Katie Homes und Joshua Jackson als Joey und Pacey
Jennifer Garner und Michael Vartan bei der "Alias"-Buchvorstellung 2002
Frederick M. Brown/Getty Images
Jennifer Garner und Michael Vartan bei der "Alias"-Buchvorstellung 2002


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de