Ist Cristiano Ronaldo (31) in Wirklichkeit ein richtiger Softie? Das berichtete zumindest Gemma Atkinson (31), die den Fußballstar 2010 gedatet hat. Um das Herz der Schauspielerin zu erobern, prahlte der Madrid-Spieler während des ersten Rendezvous nicht mit fetten Autos und teurem Essen. Nein, die beiden tranken Tee und schauten Fernsehen.

Gemma Atkinson
Karwai Tang/WireImage
Gemma Atkinson

In einem Interview mit dem Radiosender Key 103 plauschte die Britin von einem Stelldichein aus der Zeit, in der sie kurz mit Cristiano anbandelte: "Es war wirklich sehr zauberhaft. Wir sind einfach zu mir nach Hause gegangen, tranken ein paar Tassen Tee und guckten 'Only Fools And Horses'. Wirklich", verriet die 31-Jährige. Die britische Sitcom scheint zunächst eine ungewöhnliche TV-Auswahl für ein prickelndes Date, ebenso der Tee. Ist der exzentrische Sportler also etwa ein zartbesaiteter Romantiker oder braucht er in Sachen Liebe vielleicht ein bisschen Nachhilfe?

Cristiano Ronaldo
Gonzalo Arroyo Moreno/Getty Images
Cristiano Ronaldo

Das Techtelmechtel der beiden war jedoch nicht von langer Dauer, es "ist einfach ausgelaufen", als Cristiano dabei erwischt worden ist, wie "er mit Prostituierten geschlafen hat", berichtete The Sun. Ob er mit denen im Anschluss auch einen frisch aufgebrühten Darjeeling geschlürft hat?

Gemma Atkinson
Karwai Tang/WireImage
Gemma Atkinson

Wen der begehrte Junggeselle zurzeit angeblich am Haken hat, erfahrt ihr hier im Video.