Baby-Freude im schwedischen Königshaus: Heute, am 19. April, kam das erste gemeinsame Kind von Prinzessin Sofia (31) und Prinz Carl Philip von Schweden (36) um 18.25 Uhr in Stockholm zur Welt. Damit machte Sofia Königin Silvia (72) zum fünften Mal zur Großmutter, doch ausgerechnet die ist momentan nicht in Schweden!

Königin Silvia von Schweden
Luca Teuchmann Getty Images Entertainment
Königin Silvia von Schweden

Die Oma des jüngsten Schweden-Babys ist derzeit in New York und nimmt dort an einer UN-Konferenz zum Drogenmissbrauch von Jugendlichen teil. Damit kann sie nicht sofort ins Krankenhaus zu ihrem Enkelkind kommen - und ihr Sohn Carl Philip von Schweden muss sein frischgebackenes Vaterglück ganz ohne seine geliebte Mutter zelebrieren. Wie die schwedische Zeitung aftonbladet berichtet, soll Silvia vor Freude gestrahlt haben, als sie während der Konferenz von der Geburt ihres fünften Enkelkindes erfuhr. Ein Wehrmutstropfen aber dürfte bleiben.

Prinz Carl Philip von Schweden, Sofia Hellqvist und Königin Silvia von Schweden
Getty Images
Prinz Carl Philip von Schweden, Sofia Hellqvist und Königin Silvia von Schweden

Angeblich sollte Sofias Baby bereits letzte Woche zur Welt kommen, weshalb die schwedische Königin in dieser Woche in die USA reiste, obwohl das erste Kind ihres Sohnes auf sich warten ließ.

Königin Silvia von Schweden
Getty Images
Königin Silvia von Schweden

Die freudige Baby-Nachricht am schwedischen Hofe könnt ihr euch noch mal im Video am Ende des Artikels angucken.