Die Babybauch-Beobachtung ist zu Ende! Endlich hat das erste gemeinsame Kind von Prinzessin Sofia (31) und Prinz Carl Philip von Schweden (36) das Licht der Welt erblickt. Das Königshaus hat nicht lange gewartet, um die frohe Botschaft zu verkünden und erste Details zur Geburt preiszugeben.

Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist
Ragnar Singsaas/Getty Images
Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist

Die schwedischen Royals beweisen, dass sie ganz und gar nicht altmodisch sind. Via Facebook teilen sie die Baby-News mit ihrem Volk und der ganzen Welt. "Der Reichsmarschall freut sich verkünden zu können, dass seine königliche Hoheit, Prinzessin Sofia am Dienstag, den 19. April um 18.25 Uhr, ein gesundes Kind im Danderyd-Krankenhaus geboren hat", so der Wortlaut des offiziellen Baby-Posts.

Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist
Ragnar Singsaas/Getty Images
Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist

Leider hat sich das Königshaus noch nicht dazu durchringen können, das Geschlecht des Babys zu verkünden. Doch egal, ob Junge oder Mädchen, die Liebe des royalen Paares wird dadurch auf jeden Fall gekrönt. Eine Pressekonferenz ist bereits geplant. Vielleicht wissen wir dann ja endlich, ob wir uns über einen Prinzen oder eine Prinzessin freuen dürfen.

Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist
Getty Images
Prinz Carl Philip von Schweden und Sofia Hellqvist