Vor Kurzem verriet die ehemalige GZSZ-Darstellerin Jasmin Tawil (33) weitere intime Details über das Scheidungsdrama mit ihrem Exmann Adel Tawil (37). Sie soll noch lange Zeit um ihn gekämpft haben. Doch mittlerweile wirkte die hübsche TV-Blondine eigentlich wieder glücklich, denn sie war seit einiger Zeit frisch verliebt. Nun soll aber auch diese Beziehung kurz vor dem Aus stehen.

Jasmin Weber
Instagram/jasmintawil
Jasmin Weber

Nachdem Adel sie nach 13 Jahren verlassen hatte, lernte die Schauspielerin den Künstler und Produzenten Marlon kennen, mit dem sie augenscheinlich versuchte ihr gebrochenes Herz zu heilen. Die beiden verbrachten zuletzt auch einen romantischen Liebesurlaub auf Hawaii. Doch gerade soll die Romanze der jungen Liebe unterbrochen sein: "Wir pausieren gerade und schauen, ob wir uns wiederfinden. Die enorme Entfernung wird es uns die nächsten Monate nicht leicht machen", verriet Jasmin gegenüber Bunte.

Jasmin Weber
PANCKOW,MICHAEL / ActionPress
Jasmin Weber

Die Entfernung der beiden schien zuletzt immer mehr zum Problem geworden zu sein, denn immerhin wohnt Jasmin in Deutschland und der vermeintliche Herzbube in Kalifornien. "Uns trennt nun schon mehrere Wochen ein ganzer Ozean und wir haben uns entschieden, uns erst einmal zu sammeln und unsere Musikkarrieren voran zu treiben", so die aufstrebende Sängerin weiter. Ob die Liebe die Karrierewünsche der beiden überleben wird, bleibt fraglich.

Jasmin Weber und Adel Tawil
Andreas Rentz / Getty Images
Jasmin Weber und Adel Tawil