Und wieder ein Foto im Sylvie-Style. Schon vor ein paar Wochen schlugen die Schlagzeilen Wellen, Sabia Boulahrouz (38) und Sylvie Meis (38) würden sich mit gleichen Bildunterschriften und ähnlichen Fotos einen indirekten Social-Media-Streit liefern. Sabia ließ sich in dieser Zeit die Haare heller färben - und sah damit auf wie ihre einstige BFF. Und auch jetzt posiert sie wieder in Meis-Manier.

Die frisch blondierte Mähne in helle Hollywood-Waves gelegt präsentiert sie sich vorm Spiegel und schreibt unter ihr Instagram-Selfie. "Ich liebe meine Freundin mit den magischen Händen." Und damit meint sie natürlich nicht Sylvie, sondern ihre Friseurin.

Ob abgekupfert oder nicht: Die neue Frisur steht Sabia äußerst gut. Die voluminösen langen Locken im Ombre-Style lassen die Ex von Rafael van der Vaart (33) noch schmaler wirken. Und so ein Hair-Make-Over macht ja bekanntlich auch glücklich. Da sind die Schlagzeilen der vergangenen Wochen doch glatt - äh wellig - vergessen...

Wer sich trotzdem noch einmal erinnern möchte, sieht im Video, wie Sabia auf die fiese Hetze von Christie Bokma reagiert.

Sylvie van der VaartGetty Images/ Alexander Koerner
Sylvie van der Vaart
Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart im März 2015Getty Images
Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart im März 2015
Sylvie Meis und Sabia Boulahrouz im Jahr 2013VI Images via Getty Images
Sylvie Meis und Sabia Boulahrouz im Jahr 2013


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de