Es gibt derzeit kaum einen Star, der es mehr krachen lässt, als One Direction-Hottie Harry Styles (22). Der Brite wurde durch die Show The X-Factor berühmt, kann sich seitdem vor weiblichen Schwärmereien kaum retten. Ob Flugbegleiterin, It-Girl, Megastar oder eine Dame höheren Alters - Harry hatte sie alle! Doch jetzt tauchte ein pikantes Geständnis des Sängers im Netz auf, das so gar nicht zu diesem krassen Lebensstil zu passen scheint.

Harry Styles
Getty Images
Harry Styles

Harry Styles kann mit Fug und Recht als der One Direction-Star bezeichnet werden, der in den letzten Jahren den höchsten Frauenverschleiß zu verzeichnen hatte. Keine Beziehung hielt bei ihm länger als ein paar Monate, zudem schafften es mehrere Affären und Fremdgehgerüchte ans Tageslicht. Eine Folge des Ruhms? Kann man wohl so sagen, denn nur kurz nach seiner erfolgreichen Castingshowteilnahme vor etwas mehr als fünf Jahren sah sein Liebesleben noch ganz anders aus. Mit süßen 17 Jahren verriet er gegenüber Daily Star: "Wenn ich nicht in der Band gewesen wäre, schätze ich, wäre ich noch Jungfrau." Kaum zu glauben, dass diese Worte einst aus dem Mund des heißen Briten sprudelten.

Harry Styles
Lester Cohen / Getty Images
Harry Styles

Gegenüber We Love Pop Magazine offenbarte er im selben Jahr folgende Vorliebe: "Ich liebe Mädchen, aber ich bevorzuge es, eine Freundin zu haben. Ich mag es, jemanden zu haben, den ich verwöhnen kann." Lange angehalten hat diese Aussage wohl nicht. Scheint ganz so, als benutze Harry seine Berühmtheit, um sich ordentlich auszuprobieren. Aber was soll's, mit süßen 22 Jahren ist es noch lange nicht zu spät für die große Liebe! Bleibt nur zu hoffen, dass er sich durch seinen lässigen Liebes-Lifestyle nicht gänzlich unglaubwürdig macht.

Harry Styles
Jason Merritt / Getty
Harry Styles

Wie heiß es Harry schon wenige Jahre nach dieser Offenbarung zugehen ließ, seht ihr im Clip: