Beyoncé (34) und Jay-Z (46) stehen kurz vor dem Ehe-Aus - Das spekulieren Fans und Medien, seitdem die Musikerin ihr neues Album "Lemonade" veröffentlichte. Die Lyrics ihres gleichnamigen Songs seien mehr als eindeutig und würden auf einen Betrug des Rappers hinweisen. Nun warten alle gespannt auf eine erste Reaktion des vermeintlich zerstrittenen Paares. Und tatsächlich: Beyoncé nutzte nun den Auftakt ihrer Welttournee "Formation" dafür, ein eindeutiges Statement zu den Gerüchten um ihre gescheiterte Ehe abzugeben.

Im Marlins Park in Miami startete die große Tour von Queen B. am vergangenen Mittwochabend. Die Fans durften nicht nur die neue Musik der Sängerin genießen, sondern wurden auch Zeuge eines ganz besonderen Moments. Denn Beyoncé nutzte ihre Chance auf der Bühne, um kurz vor Ende ihrer Show eine Liebeserklärung an ihren Jay-Z zu richten. "Ich will diesen Song meinem wunderbaren Ehemann widmen. Ich liebe dich sehr", gab die 34-Jährige über ihr Mikrofon bekannt, bevor sie ihren emotionalen Hit "Halo" performte, wie Dailymail schreibt.

Doch nicht nur Jay-Z wurde während des Auftritts des Megastars mit lieben Worten bedacht: Beyoncé widmete dem verstorbenen Prince (✝57) eine Botschaft und bedankte sich für seine wunderschöne Musik.

Solange Knowles mit ihrer großen Schwester BeyoncéNicholas Hunt/Getty Images for Balmain
Solange Knowles mit ihrer großen Schwester Beyoncé
Solange, Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian bei einer Preisverleihung in Los AngelesChristopher Polk / GettyImages
Solange, Beyoncé, Jay-Z, Kanye West und Kim Kardashian bei einer Preisverleihung in Los Angeles
Das Prince-Anwesen "Paisley Park"Adam Bettcher / Freier Fotograf (Getty)
Das Prince-Anwesen "Paisley Park"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de