Diese Nachricht schockiert nicht nur die Fußball-Welt: Der Nachwuchs-Kicker Niklas Feierabend (✝) verstarb am Sonntagmorgen an den Folgen eines schweren Autounfalls. Er war erst 19 Jahre alt.

Niklas Feierabend
Facebook/Hannover 96
Niklas Feierabend

Als großer Hannover-96-Fan äußert sich jetzt Oliver Pocher (38) zu dem tragischen Schicksalsschlag. Sichtlich bestürzt nimmt er Anteil an der großen Trauer und ringt auf Facebook nach Worten. Er schreibt: "Lieber Niklas Feierabend, wir haben uns leider nie ausführlicher kennengelernt, aber die Tragik deines tödlichen Autounfalls ist furchtbar! Du hast gerade einen Profi Vertrag für Hannover 96 unterschrieben! Du hast noch gestern für die U19 von Hannover 96 gespielt, Du solltest eine Hoffnung und ein Neuanfang für den Verein werden und 24 Stunden später bist Du nicht mehr am Leben!" Pocher ist selbst bei jeder Gelegenheit im Hannoverschen Stadion, feuert seine Mannschaft an. Man merkt, wie nah ihm diese Tragödie geht.

Niklas Feierabend
Getty Images
Niklas Feierabend

Für die Familie des verstorbenen Sportlers findet Pocher ebenso emotionale Worte:"Ich wünsche allen Freunden und Angehörigen alle Kraft in dieser schwierigen Zeit! Und wieder einmal zeigt uns das Leben die plötzliche und schockierende Seite..."

Oliver Pocher
Facebook / Oliver Pocher
Oliver Pocher