2017 kommt die Fortsetzung der erfolgreichen Marvel-Verfilmung Thor in die Kinos. Die gleichnamige Hauptfigur des Science-Fiction Abenteuers spielt der smarte Australier Chris Hemsworth (32). Mit seinem durchtrainierten Körper macht er seiner Rolle als stärkster Ase alle Ehre. Wie sich der heiße Schauspieler für die Dreharbeiten des zweiten Teils der Comic-Verfilmung fit macht, zeigte er kürzlich in einem Video.

Chris Hemsworth
WENN
Chris Hemsworth

Auch, wenn der Kinostart noch in weiter Ferne liegt, hat sich Chris schon jetzt komplett in seine Rolle eingefühlt, denn während des Trainings scherzt er: "Ihr fragt mich, ob ich Team Captain America oder Team Iron Man bin? Ihr habt mich wohl vergessen. Ich hab es immer noch drauf. Alles läuft immer noch ganz geschmeidig." Und das ist keine leere Floskel, denn Chris Hemsworth weiß, wie er seinen unglaublichen Body in Schuss hält.

Chris Hemsworth
Yvonne Zhai / Splash News
Chris Hemsworth

Mit Muskelshirt bekleidet nimmt er entspannt einen Klimmzug nach dem anderen. Bis auf ein paar leichte Schnaufer ist ihm die Anstrengung kaum anzumerken. Als ihm das Training dann zu langweilig wird, nimmt er seinen allmächtigen Hammer während eines weiteren Klimmzugs in die rechte Hand und zieht seinen Muskelkörper einfach nur noch mit dem linken Arm hoch. Mit diesem Video beweist er definitiv, dass er der Rolle des superstarken Thor gerecht wird.

Chris Hemsworth
Getty Images
Chris Hemsworth

Kein Wunder, dass Elsa Pataky (39) so vernarrt in ihren Chris ist. Hier könnt ihr euch noch einmal selbst den Traumkörper des Hollywood-Hotties ansehen: