Wochenlang war es still um Jan Böhmermann (35) - bis jetzt! Nach der Affäre rund um sein Schmähgedicht gegen den türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan tauchte der Satiriker erst einmal ab. Nun deutet alles daraufhin, dass der "Neo Magazin Royale"-Moderator eifrig sein großes Comeback vorbereitet. Böhmermann kündigte eine Überraschung an!

Jan Böhmermann
WENN
Jan Böhmermann

Früher war es ganz normal, dass Jan Böhmermann in einer sogenannten "Hashtagkonferenz" via Twitter Kontakt mit seinen Fans aufgenommen hat und so öffentlich und ganz direkt Rede und Antwort stand. Auch mittels Periscope streamte er fleißig, damit war nach dem großen Erdogan-Skandal und der umstrittenen Strafanzeige allerdings plötzlich Schluss. Nun gibt es aber wieder Hoffnung für alle Fans, wie Böhmernann selbst mitteilte: "Gegen Mittag gibt es eine kleine Hashtagkonferenz light, hier! Pssst, nicht weitersagen....", so der Wortlaut des Tweets.

Jan Böhmermann
Mathis Wienand/WireImage
Jan Böhmermann

Was genau die Follower erwartet, ist noch unklar. Ob er wohl Stellung zu seinem Zeit-Interview nimmt, in dem er Kanzlerin Angela Merkel (61) öffentlich disst? Seine Fans freuen sich jedenfalls schon, dass sich Böhmi endlich mal wieder in gewohnter Manier zurückgemeldet hat.

ActionPress/FUTURE IMAGE