Er gilt als einer der Favoriten der diesjährigen DSDS-Staffel. Denn schon von Beginn an fiel Prince Damien mit seinem schrillen Style unter der Vielzahl talentierter Kandidaten auf. Doch damit nicht genug: Der Sänger begeistert nicht nur mit einer fantastischen Stimme, er kann sich auf der Bühne auch gekonnt bewegen. Kein Wunder also, dass er bei den Fans der Castingshow einen regelrechten Hype auslöst.

RTL / Ralf Jürgens

Zusammen mit seinen Mit-Finalisten Thomas und Laura geht Prince beim Bild-Renntag in Gelsenkirchen auf Tuchfühlung mit seinen Fans. "Die Leute sind hier voll geil", schwärmt der DSDS-Star bei Promiflash von den Jubelchören. Die Begeisterung um seine Person kann er jedoch nicht so ganz verstehen. "Ich weiß es überhaupt gar nicht, ich weiß nicht, was hier passiert. Es ist wie 'Plötzlich Prinzessin', man steht hier und ist plötzlich ganz anders", wundert er sich über den Hype.

RTL / Stefan Gregorowius

Obwohl die Sympathien in Gelsenkirchen offenbar eindeutig verteilt waren, sieht sich Prince noch lange nicht als Sieger. "Jeder in der Staffel ist einfach geil, Thomas ist geil, Laura ist geil", betont er die ehrenbürtige Konkurrenz. Das Finale am kommenden Samstag verspricht also immer noch viel Spannung. Vergewissert euch im angefügten Video aber schon jetzt davon, dass die Chancen für Prince offenbar ziemlich gut stehen.

Prince Damien
Simon Hofmann/Getty Images
Prince Damien

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de.