Club der roten Bänder kann mit Fug und Recht als TV-Hit des Jahres 2015 bezeichnet werden. Die Krankenhausserie löste im späten Herbst des letzten Jahres einen regelrechten Hype aus, die Darsteller rund um Tim Oliver Schultz (27) wurden quasi über Nacht berühmt. Schon bald sollen die Dreharbeiten in eine neue Runde gehen, Staffel 2 soll im Herbst starten. Doch gibt es etwa schon erste Details zum Skript?

"Club der roten Bänder"-Gruppenfoto
VOX / Martin Rottenkolber
"Club der roten Bänder"-Gruppenfoto

Seit den Dreharbeiten für die erste Staffel von "Club der roten Bänder" sind Tim Oliver Schultz, Luise Befort (19), Timur Bartels, Ivo Kortlang, Damian Hardung (17) und Nick Julius Schuck ein eingespieltes Team. Kein Wunder, dass sie auch gemeinsam die roten Teppiche Deutschlands erobern. Zuletzt waren die sechs bei den Jupiter Awards 2016 zu Gast und sprachen ziemlich offen über die anstehende Fortsetzung. Ob sie schon wissen, wie es mit ihren Rollen weitergeht? "Wir sind in der Tat wahnsinnig gespannt. Keiner von uns hat irgendwas gelesen", verriet Tim gegenüber Promiflash, "wir wissen gar nichts und sind immer so 'Okay, wann gibt's endlich irgendwas zu lesen für die zweite Staffel?'" Schon bald könnten die Schauspieler allerdings ihre Drehbücher erhalten!

Eine Szene aus der Serie "Club der roten Bänder"
VOX / Martin Rottenkolber
Eine Szene aus der Serie "Club der roten Bänder"

Dass auch Timur ziemlich neugierig ist, wie seine bereits verstorbene Rolle Alex in Zukunft fortgeführt werden soll, machte er mit Humor deutlich. Er scherzte: "Wir füllen die Drehbuchautoren heute ab und dann finden wir es raus." Die Zuschauer der mehrfach ausgezeichneten Serie müssen sich wohl oder übel noch bis zum Herbst gedulden. Dann könnten brandneue Folgen über die TV-Bildschirme flimmern.

Die "Club der roten Bänder"-Stars beim Jupiter Award
Getty Images
Die "Club der roten Bänder"-Stars beim Jupiter Award

Das ganze Interview seht ihr im Clip: