Sila Sahin (30), die man vor allem aus der Daily-Soap Gute Zeiten, schlechte Zeiten kennt, macht gerade mit kleinen Tanzvideos auf sich aufmerksam. Die ehemalige Let's Dance-Kandidatin, die 2013 mit Christian Polanc (38) an der Seite Zweitplatzierte wurde, zeigte sich schon immer sehr tanzbegeistert in den sozialen Netzwerken. Aktuell wird sogar gemunkelt, dass sie sich beruflich in diese Richtung umorientieren könnte.

Sila Sahin
WENN
Sila Sahin

Na, sieh mal einer an: Wer tanzte denn da gestern so schön in der Ballettschule von Renate Lekovic als Gastlehrerin vor den Kids. Zusammen mit den Tanzschülern trainierte die Schauspielerin den Irish Dance und machte eine äußerst gute Figur. Stolz postete sie heute auf Instagram unter dem Hashtag #teaching #love #kids."Gestern mal Gastlehrerin in der Ballettschule R. Lekovic gewesen". Wenn das nicht auf weitere Pläne der hübschen Deutsch-Türkin hinweist. Sila selbst, die mal ganz klein auf der Schulbühne mit Theater angefangen hat, zeigt eine Menge Spaß am Lehrerdasein und die Kids tanzen ihr fleißig nach.

Sila Sahin
Instagram / diesilasahin
Sila Sahin

Die GZSZ-Darstellerin hatte neben ihrer Ausbildung als Schauspielerin, auch Gesangs- und Ballettunterricht. Ein richtiges Allrounder-Talent also. Ob sie jetzt noch einen draufsetzt und als Tanzlehrerin durchstartet?

Sila Sahin
Instagram / diesilasahin
Sila Sahin

Erst mal jedenfalls ist sie bei GZSZ eingespannt, denn die Jubiläums-Folge steht vor der Tür. Seht hier, was Janina Uhse (26) schon jetzt darüber verrät.