Seitdem Gwen Stefani (46) und Blake Shelton (39) ihre Beziehung öffentlich gemacht haben, kursieren immer wieder Gerüchte um eine Verlobung und eine Blitzhochzeit. Seit rund einem Monat ist die Sängerin jetzt offiziell von ihrem Ex Gavin Rossdale (50) geschieden - offenbar ein Grund für ihren Liebsten, ihr ganz schnell einen Antrag zu machen - und der soll sogar live im TV zu sehen sein.

Gwen Stefani und Blake Shelton
EduStarts / Splash
Gwen Stefani und Blake Shelton

Sagt Gwen bald ja - und ganz Amerika kann dabei sein? Offenbar hat ihr Jurykollege und Freund Blake Shelton vor, ihr vor laufenden Kameras während der Show von "The Voice" einen Antrag zu machen. Bereits im Februar wurde Gwen mit einem verdächtigen Ring gesichtet, das allerdings sei laut einer Quelle nur ein Wink mit dem Zaunpfahl gewesen: "Der Ring war nicht von Blake. Aber sie wollte ihm damit zeigen, dass sie bereit für eine Verlobung ist", will der Insider laut The Hollywood Gossip wissen. Ob da wirklich etwas dran ist? Eine Live-Verlobung wäre sicherlich ein ganz schöner Quoten-Booster!

Gwen Stefani und Blake Shelton
Instagram/ Gwen Stefani
Gwen Stefani und Blake Shelton

Mit einem anderen Traummann legte Gwen erst kürzlich einen coolen Auftritt hin. Mit Hollywood-Schnuckel George Clooney (55) legt sie beim Carpool-Karaoke eine witzige Show hin. Wie das aussieht, seht ihr in dem folgenden Clip:

Gwen Stefani und Gavin Rossdale
Angela Weiss Getty Images Entertainment
Gwen Stefani und Gavin Rossdale