Leonardo DiCaprio ist der wohl berühmteste Junggeselle Hollywoods. Und der Schauspieler, der Anfang des Jahres mit seinem ersten Oscar ausgezeichnet wurde, scheint auch im Alter von 41 Jahren noch nicht genug von Feierei und Flirterei zu haben. Während des Filmfestivals Cannes wurde der "The Revenant"-Star ziemlich innig mit keiner Geringeren als der Ex von Sänger Harry Styles (22) gesichtet.

Mark Sagliocco / Getty Images

Wenn es mit der einen nicht klappt, sichert sich Leo eben schnell die nächste. Traurig, aber wahr: Bislang konnte der Schauspieler keine Frau länger als ein paar Monate an sich binden. Sein Beuteschema: Junge Schönheiten aus dem Model-Business. Wenig verwunderlich also, dass der Schönling jetzt mit Georgia Fowler in Cannes gesichtet wurde. Die hübsche Brünette soll im letzten Jahr eine kurze Affäre mit One Direction-Hottie Harry Styles gehabt haben, lief bereits für Victoria's Secret über den Catwalk. Paparazzi fingen das Topmodel Montagnacht im berühmten Gotha Club an der Seite des Hollywood-Helden ein. Smalltalk, coole Tanzmoves und ziemlich innige Umarmungen - die beiden wirkten nicht nur ziemlich ausgelassen, sondern schienen auch in Anwesenheit von Leos BFF Tobey Maguire (40) reichlich Spaß gehabt zu haben.

Harry Styles
Jason Merritt/ Getty Images
Harry Styles

Die Neuseeländerin reiht sich mit diesem Auftritt in die unendliche Liste von Leos Bekanntschaften ein. Ob sich bei den beiden etwas ernsthafteres anbahnt, ist bislang nicht bekannt. Vor wenigen Tagen wurde Leo noch mit Topmodel Ela Kawalec in Verbindung gebracht. Der Frauenschwarm scheint einfach keine Ruhe zu geben!

Leonardo DiCaprio und Irmelin Indenbirken
B. Cool / Splash News
Leonardo DiCaprio und Irmelin Indenbirken