Für viele ehemalige Bachelor-Kandidatinnen geht nach der letzten Nacht der Rosen der Kampf ums weitere Überleben im TV-Business weiter. Viele möchten sich eine Fernseh-Karriere aufbauen und nehmen deshalb an verschiedenen Show-Formaten teil. Franziska Maichle verriet jetzt, dass sie aber auf gar keinen Fall in den Dschungel möchte.

In einem Interview mit der Hohenzollerischen Zeitung, verriet die ehemalige Bachelor-Kandidatin, die in der vierten Folge freiwillig den Kampf um Leonard Freier (31) aufgab, dass sie eine seriöse Karriere anstrebt und sich jetzt zunächst voll auf ihr BWL-Studium konzentriert. An TV-Formaten hat die Brünette zwar noch Interesse, aber eines würde garantiert eine Absage von ihr bekommen: "Ins Dschungelcamp werde ich sicher nicht gehen", verriet sie in dem Interview.

Doch einer Karriere im Fernsehen ist die frisch tätowierte Franzi trotzdem nicht abgeneigt. Momentan überlegt die 23-Jährige, sich bei DSDS zu bewerben, da sie eine leidenschaftliche Sängerin sei. Vielleicht versucht Franziska Maichle ja dann bald, Dieter Bohlen (62) von sich zu überzeugen.

Im angehängten Video seht ihr, ob GNTM-Honey bald der neue Bachelor wird.

Franziska MaichleInstagram / franzimaichle
Franziska Maichle
Leonard Freier und Franziska MaichleRTL / Stefan Gregorowius
Leonard Freier und Franziska Maichle
Franziska MaichleInstagram / franzimaichle
Franziska Maichle


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de