Taylor Swift (26) leidet schwer unter der Trennung von Calvin Harris (32). Doch die Pop-Prinzessin zeigt immer wieder, dass sie eine Kämpferin ist. So auch jetzt: Statt traurig zu Hause zu sitzen und in ihr Kopfkissen zu weinen, macht sie andere Menschen glücklich: Sie besuchte Fans als Überraschungsgast auf deren Hochzeit.

Taylor Swift
Instagram / Taylor Swift
Taylor Swift

Es war die Überraschung des Tages: Auf der Hochzeit von zwei riesigen Taylor Swift-Fans tauchte die Sängerin unangekündigt auf und performte ihren Song "Blank Space". Zwei Bilder von der Feier veröffentlichte sie jetzt auf Instagram. Im Ersten beglückwünschte sie das Brautpaar Max Singer und Kenya Smith. Das zweite Bild betitelte sie mit den Worten: "Drittes Rad am Wagen". Doch dieser Umstand scheint sie nicht zu stören, denn sie strahlt bis über beide Ohren. Mit dieser Überraschung zeigt sie allen, dass sie wohl immer noch genau so wie vor ihrer Trennung von Calvin Harris an die große Liebe glaubt.

Taylor Swift
Getty Images
Taylor Swift

Natürlich taucht die "Shake it Off"-Interpretin nicht auf jeder x-beliebigen Fan-Hochzeit auf. Im April sendete die Schwester des Bräutigams, Ali, einen berührenden Brief an die Sängerin, in dem sie ihr erzählte, dass das Paar im Krankenhaus heiratete, um seine Mutter am schönsten Tag seines Lebens teilhaben lassen zu können. Daraufhin ließ es sich das romantische Teenie-Idol nicht nehmen, ihren Fans die große Hochzeitsparty zu versüßen. Zusätzlich zum Auftritt gab es sogar eine selbst gemachte Glückwunschkarte, wie die People berichtet.

Taylor Swift und Calvin Harris
C.Smith/ WENN.com
Taylor Swift und Calvin Harris

Dass man bei Liebeskummer nicht allein sein sollte, weiß jeder. Deshalb taten sich die beiden Neu-Singles Taylor Swift und Gigi Hadid (21) zusammen, um ihren Schmerz zu vergessen, wie ihr im folgenden Clip sehen könnt: