Woche für Woche tritt Dagi Bee (21) vor die Kamera, um ihre Fans mit YouTube-Clips auf dem Laufenden zu halten. Während sie früher tatkräftig von Ex-Freund LionT (23) unterstützt wurde, sucht sie sich heute immer wieder Video-Gäste aus der eigenen Familie. Ihre Schwester Lena ist bereits ein echter Nachwuchs-Star und bei den Fans der Blondine mehr als beliebt. Aber geht der neue Clip nicht ein bisschen zu weit? Stimmt ab!

YouTube / Dagi Bee

Blush, Eyeliner, Wimperntusche - im neuen YouTube-Video von Dagi Bee dreht sich alles um das Thema Schminken. Gemeinsam mit ihrer Schwester veranstaltet sie ein lustiges Battle. Die Schülerin muss dem Netz-Star einen coolen Look verpassen - natürlich blind. Obwohl Lena erst zuckersüße 11 Jahre alt ist, scheint sie sich bereits bestens mit Make-up auszukennen. Zumindest beherrscht sie die Fachbegriffe für die verschiedenen Döschen, Tuben und Puder und bietet am Ende des Clips an: "Also Leute, wenn ihr einen Schmink-Look braucht, ruft mich an."

YouTube / Dagi Bee

Doch genau diese Offenheit und ihr fundiertes Schmink-Wissen sorgt bei den Followern ihres berühmten Geschwisterteils für reichlich Aufruhr: "Mit ihrem Alter gehört die noch in den Kindergarten und nicht an den Schminktisch", beschwert sich ein aufgebrachter Fan in den Kommentaren, ein weiterer fügt hinzu: "Traurige Welt." Hat Dagi Bee einen schlechten Einfluss auf ihr jüngeres Ebenbild? In der Promiflash-Umfrage am Ende des Artikels könnt ihr eure Stimme abgeben.

Dagi Bee auf dem roten Teppich
ActionPress
Dagi Bee auf dem roten Teppich

Wie Dagi in ihrem ersten Video aussah, seht ihr im Clip:

Hat Dagi Bee schlechten Einfluss auf ihre kleine Schwester?

  • Auf jeden Fall. Eine 11-Jährige gehört nicht in Schmink-Videos auf der Plattform YouTube
  • Nö! Die beiden wissen schon, was sie da tun.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 802 Auf jeden Fall. Eine 11-Jährige gehört nicht in Schmink-Videos auf der Plattform YouTube

  • 796 Nö! Die beiden wissen schon, was sie da tun.