Auf der beliebten Plattform YouTube scheint ein neuer Trend losgebrochen zu sein. Immer mehr Netz-Bekanntheiten zeigen sich in ihren Clips versexter als sonst, Tabu-Themen gibt es offenbar nicht mehr. Nicht nur Bibi Heinicke (23) und ihr Liebster Julian Claßen (23) sind dafür ein gutes Beispiel, auch Simon Desue (24) hat wohl Gefallen an der freizügigen Video-Drehweise gefunden.

Simon Desue, YouTube-Star
Instagram / Simon Desue
Simon Desue, YouTube-Star

Für seinen neuesten Clip "Perverse Fragen an ein Pärchen" holte sich Simon Desue bekannte Unterstützung: Die YouTube-Stars Paola Maria und ihren Verlobten Alexander Sascha Koslowski, bekannt durch DieAussenseiter, hatten einen Gast-Auftritt bei dem Kanal des neuerdings kurz geschorenen Blondschopfes, der mit intimen Fragen nicht zurückhielt. "Wie viele Sexpartner hattet ihr vor eurer Beziehung?" und "Hattet ihr jemals in einem Tourbus Sex?" wollte der 24-Jährige von dem Pärchen wissen.

Paola Maria
Instagram / paola
Paola Maria

Paola und Sascha haben sich davon aber nicht stören lassen, denn sie antworteten bereitwillig auf die sehr persönlichen Fragen. Gehen sie damit zu weit, oder ist das die richtige Art und Weise, Offenheit gegenüber den Fans zu zeigen? Stimmt unten selbst ab!

Paola Maria
Instagram / paola
Paola Maria

Schaut euch hier noch einmal genau Simons neuen Look an!

Wird YouTube zu versext?

  • Ach Quatsch, ich find's super, so erfährt man viel Persönliches
  • Total, manches sollten die YouTuber einfach für sich behalten
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 234 Ach Quatsch, ich find's super, so erfährt man viel Persönliches

  • 283 Total, manches sollten die YouTuber einfach für sich behalten