In der Modelwelt sind Imperfektionen meist unerwünscht. Oft wird bis zur Unkenntlichkeit von Fotobearbeitungsprogrammen Gebrauch gemacht. Leberflecken, Pickel oder gar Cellulite wird gnadenlos der "Foto-Garaus" gemacht. Plus-Size-Model Ashley Graham (28) hat jetzt für einen wahren Sturm der Begeisterung bei ihren Fans gesorgt. Die Beauty postete ein unbearbeitetes Foto, auf dem deutlich ihre Cellulite zu sehen war.

Ashley Graham bei einer Sports Illustrated Veranstaltung
Johnny Louis/WENN.com
Ashley Graham bei einer Sports Illustrated Veranstaltung

Doch damit hat Ashley scheinbar überhaupt kein Problem! "Ein wenig Cellulite hat noch niemandem geschadet", schrieb die Kurven-Queen unter das Instagram-Pic. Dazu schrieb die selbstbewusste Schönheit noch einen bewegenden Appell an ihre Fans: "Hört auf, euch selbst zu verurteilen. Nehmt das an, was die Gesellschaft als hässlich verbannt hat. Liebe deine Haut. Schönheit abseits von Größen." Mit diesem Statement kommt Ashley super bei ihren Followern an.

Ashley Graham in Los Angeles
Cousart/JFXimages/WENN.com
Ashley Graham in Los Angeles

"Ich liebe dich so sehr dafür", "Das berührt mich so sehr" oder "Du bist solch eine Inspiration", schreiben einige Fans unter den Schnappschuss, der Ashleys Beine vollkommen ungeschönt zeigt. Mit ihrer Botschaft macht das Model sicher einigen Mut, die bisher dachten, sich verstecken zu müssen.

Ashley Graham
Splash News/Swimsuitsforall.com
Ashley Graham

Was für ein Stylingwunder Ashley Graham ist, seht ihr im folgenden Video.