Mit ihrer turbulenten Beziehung, an der sie ihre Fans stets auf den sozialen Netzwerken teilhaben ließen, gerieten Rocco Stark (30) und Angelina Heger (24) immer wieder in die Schlagzeilen. Sogar eine Ohrfeige in aller Öffentlichkeit gab die ehemalige Bachelor-Teilnehmerin ihrem (mittlerweile Ex-)Freund. Warum nun endgültig Schluss bei den beiden ist, will ein TV-Kollege von Rocco und Angelina wissen. In einem Interview verriet er den wahren Grund für die Trennung.

Rocco Stark, TV-Star
Luca Teuchmann/Getty Images for IMG
Rocco Stark, TV-Star

Angelinas krankhafte Eifersucht habe letztendlich die Beziehung zerstört: Das erklärte ein Insider, der persönlich mit Rocco und Angelina drehte, gegenüber der Bild. "Es hat sich seit dem Vorfall beim Völkerball leider nichts mehr verändert", so der Kollege. Weiter erklärt er: "Sie hat Rocco nie vertraut und forschte hinter seinem Rücken alte Liebschaften, mit denen Rocco längst abgeschlossen, beziehungsweise keinen Kontakt mehr hatte. Das hat Rocco sehr belastet, als es herauskam."

Rocco Stark und Angelina Heger im März 2016
AEDT/WENN.com
Rocco Stark und Angelina Heger im März 2016

Es klingt sehr danach, als hätte das TV-Sternchen ein großes Eifersuchtsproblem - Rocco konnte damit offensichtlich nicht mehr umgehen. In einem Versöhnungsurlaub in der Türkei hatten die beiden noch versucht, an ihrer Beziehung zu arbeiten - vergebens, wie es scheint. Ob es noch mal zu einem Liebes-Comeback kommen wird, werden wohl die nächsten Wochen zeigen.

Angelina Heger, bekannt aus "Der Bachelor"
Tristar Media / Getty Images
Angelina Heger, bekannt aus "Der Bachelor"

Im angehängten Video erfahrt ihr, wie Rocco Stark und andere Stars ihre Miete über soziale Netzwerke verdienen können.