Momentan ist ganz Europa im Fußball-Fieber und das deutsche Team hat sich bereits das Ticket fürs Achtelfinale der EM 2016 gesichert. Für die Kicker der Deutschen Fußballnationalmannschaft steht der Sport momentan wahrscheinlich ganz oben auf der Prioritätenliste. Ihren Freundinnen und Frauen können sich die Spieler vermutlich erst nach dem Turnier wieder voll widmen. Offensivspieler André Schürrle (25) plauderte jetzt aber schonmal aus, von wem er den wichtigsten Kuss seines Lebens bekam.

André Schürrle und Montana Yorke nach dem WM-Sieg 2014
MAGICS / ActionPress
André Schürrle und Montana Yorke nach dem WM-Sieg 2014

André ist seit Silvester 2015 glücklich mit der Kanadierin Montana Yorke (23) verlobt. Mit ihr erlebte er auch den bedeutendsten Kuss, wie er im RTL-Interview verriet: "Mein wichtigster Kuss war mit meiner aktuellen Freundin, der erste." Diese süßen Worte hört Montana bestimmt gern. Auch sie beweist ihre Liebe immer wieder auf romantische Art und Weise, sitzt zum Beispiel stets mit dem Trikot ihres Liebsten auf der Tribüne.

Montana Yorke und André Schürrle beim 18. Blauen Ball 2016
Stephan Wallocha / ActionPress
Montana Yorke und André Schürrle beim 18. Blauen Ball 2016

Noch in diesem Jahr wollen André und Montana in den Hafen der Ehe einfahren. Das Liebesglück ist ihnen auf jeden Fall in allen Worten und Aktionen anzusehen.

André Schürrle und Julian Weigl während der EM 2016 in Frankreich
Facebook / André Schürrle
André Schürrle und Julian Weigl während der EM 2016 in Frankreich

Wer nicht bei André Schürrles Hochzeit dabei sein wird, erfahrt ihr im folgenden Clip.