André Schürrle (29) startet eine zweite Karriere! In den vergangenen Jahren machte sich der gebürtige Ludwigshafener vor allem als Fußballer einen großen Namen – und das nicht nur in der Bundesliga, sondern auch in der deutschen Nationalmannschaft: Gemeinsam mit dem DFB-Team konnte er 2014 sogar den Weltmeistertitel gewinnen. Im Juli gab André jedoch bekannt, seine Profikarriere mit 29 Jahren zu beenden. Was genau er anschließend beruflich machen wolle, verriet er allerdings nicht – bis jetzt: André wird in Zukunft in einem Podcast zu hören sein!

Nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa wird der 29-Jährige gemeinsam mit dem Männermagazin GQ eine Audioreihe namens "GQ - Nice am Stil" produzieren. Zusammen mit einem Redakteur der Zeitschrift und weiteren Experten verschiedener Bereiche soll André sich darin mit Business-Themen auseinandersetzen. Dazu erklärte der Ex-Borussia Dortmund-Kicker: "Zum Einen höre ich gern privat Podcasts und finde das Medium an sich sehr spannend." Zum anderen investiere er selbst in Start-ups und wolle sich im Rahmen des Podcasts von anderen Unternehmen inspirieren lassen.

Am 15. September 2020 erscheint bereits die erste Ausgabe der Themenreihe. Danach soll jeweils im Ein-Wochen-Rhythmus immer dienstags, ab Oktober zusätzlich auch donnerstags eine Folge veröffentlicht werden.

André Schürrle, Ex-Nationalspieler
Getty Images
André Schürrle, Ex-Nationalspieler
André Schürrle, ehemaliger Profifußballer
Getty Images
André Schürrle, ehemaliger Profifußballer
André Schürrle im November 2019 in Moskau
Getty Images
André Schürrle im November 2019 in Moskau
Werdet ihr euch Andrés Podcast anhören?51 Stimmen
11
Ja, auf jeden Fall!
40
Nein, ich glaube eher nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de