Bei GZSZ wird es wieder einmal richtig spannend! Nach den heißen Sex-Szenen zwischen Ayla (Nadine Menz, 26) und David (Philipp Christopher) knistert es noch einmal zwischen den beiden, David legt der hübschen Physiotherapeutin sogar Fesseln an. Aber diesmal handelt es sich nicht um verruchtes Bettgeflüster.

David (Philipp Christopher) und Ayla (Nadine Menz)
--, --
David (Philipp Christopher) und Ayla (Nadine Menz)

Achtung, Spoiler!
Während einer Therapiestunde im Krankenhaus bemerkt Ayla, dass David seine Handlanger auf Anni (Linda Marlen Runge, 30) angesetzt hat. Sie fackelt nicht lange und will ihn davon abhalten, mutig stellt sie sich ihrer Affäre in den Weg. Doch was dann folgt, hätte die Türkin wohl nicht erwartet: David fesselt sie auf der Behandlungsliege und schließt danach die Tür ab. Diese dunkle Seite hätte sie wahrscheinlich lieber nicht an ihrem Schwarm entdeckt.

David Brenner (Philipp Christopher) und Ayla Höfer (Nadine Menz)
RTL / Rolf Baumgartner
David Brenner (Philipp Christopher) und Ayla Höfer (Nadine Menz)

Ob damit die sprießenden Liebesknospen zwischen Ayla und David komplett zerstört sind und wie sie aus dieser brisanten Situation wieder herauskommt, wird sich heute Abend in der neuen "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" Folge zeigen. Auch, wer ihr ganz besonderer Retter aus den Fesseln ist, seht ihr dann.

Nadine Menz - GZSZ-Darstellerin
RTL/ Rolf Baumgartner
Nadine Menz - GZSZ-Darstellerin

Im angehängten Video erfahrt ihr, was Felix von Jascheroff (33) in seiner GZSZ-Auszeit vor hat.