Bei der WM 2014 in Brasilien tauchte Joachim Löws (56) Gattin Daniela erst zum glorreichen Finale auf. Bei der diesjährigen EM ließ sie sich schon beim letzten Vorrundenspiel der deutschen Fußballnationalmannschaft gegen Nordirland am Dienstag blicken und begeisterte mit [Artikel nicht gefunden]. Wie auch die "richtigen" Spielerfrauen um Ann-Kathrin Brömmel (26), Montana Yorke (23) und Lisa Müller (26) ist sie ihrem Liebsten natürlich eine wichtige Stütze. Aber wer ist eigentlich die Frau hinter Coach Jogi?

Viel weiß man nicht über die Blondine, aber eines ist klar, Daniela Löw ist längst nicht so kameraaffin wie die Frauen und Freundinnen der Spieler. Sie hält sich meistens im Hintergrund, zeigt sich auch bei Red-Carpet-Events oder anderen öffentlichen Veranstaltungen nur höchst selten an der Seite ihres Mannes.

Daniela und Jogi haben sich schon im Jahr 1977 kennengelernt, seit 1986 sind sie verheiratet. Leider blieb die Ehe kinderlos, dennoch führen sie eine glückliche Beziehung mit einem ganz bestimmten Glücksrezept. Weitere private Details zu den Löws sind nicht bekannt, sie halten sich stets bedeckt - mit Erfolg!

Seht im angehängten Clip, wem Jogi Löw mit seinem Hosengriff beim ersten EM-Spiel der DFB-Elf gegen die Ukraine besonders imponiert hat.

Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic bei einem Tennisspiel
Clive Brunskill / Getty
Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic bei einem Tennisspiel
Lukas Podolski bei seiner Vorstellung bei Vissel Kobe 2017
Getty Images 7 Buddhika Weerrasinghe
Lukas Podolski bei seiner Vorstellung bei Vissel Kobe 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de