Seit seiner Rolle als Vampir Edward in den Twilight-Filmen ist Robert Pattinson (30) ein wahrer Frauenschwarm. Doch mit seinem aktuellsten Auftritt bei der Paris Fashion Week hat er nicht gerade die Herzen der Ladys schmelzen lassen. Vielmehr machte Rob mit einem ziemlich altmodischen und nicht gerade stylischen Haarschnitt auf sich aufmerksam. Der Schauspieler sieht plötzlich fünf Jahre jünger aus!

Seine verwegene Wuschelmähne war wohl das, was Teenies auf der ganzen Welt am meisten an Robert gefallen hat. Doch davon ist nichts mehr zu sehen. Auf der Dior Männermodenschau erschien R.Pats, der selbst als Fotomodel bei dem Modehaus unter Vertrag steht, zwar in einem sexy Anzug, doch der edle Zwirn konnte nicht von seinem Haarstyle ablenken. Eine Frisur, die ein wenig verschnitten aussah, ein herauswachsender Pony - wer dem Verlobten von FKA Twigs (28) wohl zu diesem Schnitt geraten hat? US-amerikanische Star-Portale, wie Celebitchy zerreißen sich zumindest die Mäuler.

Noch auf der MET-Gala überzeugte Hollywoodstar mit einem kurzgeschorenen Schopf. Vielleicht lässt er den jetzt ja nur wachsen? Damit würde er schließlich wieder zurück zu seiner vorigen Frisur gelangen - seinen weiblichen Fans würde das sicher gefallen.

Wie gefällt euch der umstrittene neue Haarstyle von Robert? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab.

Kristen Stewart und Robert Pattinson im November 2012
Getty Images
Kristen Stewart und Robert Pattinson im November 2012
FKA Twigs und Robert Pattinson bei der "The Lost City Of Z"-Premiere in London
Getty Images
FKA Twigs und Robert Pattinson bei der "The Lost City Of Z"-Premiere in London
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Wie gefällt euch Robert Pattinsons neue Frisur?1113 Stimmen
864
Ein totaler Flop! Wer hat ihm bloß dazu geraten?
249
Eigentlich ganz okay - was ist so schlimm daran?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de