Alicia Keys (35) brachte am Sonntag nicht nur Eleganz und Beauty zu den BET Awards in Los Angeles, sondern sorgte auch dafür, dass die Awardshow ganz romantisch wurde. Sie erschien nämlich zusammen mit ihrem Mann Swizz Beatz (37) zu der Veranstaltung und bewies, wie verliebt sie auch nach fast sechs Jahren Ehe noch sind.

Alicia Keys bei den BET Awards 2016
Adriana M. Barraza / WENN.com
Alicia Keys bei den BET Awards 2016

Weder Alicia noch Swizz bekamen einen Preis am Sonntagabend, doch das hielt die beiden nicht davon ab, sich eine richtig schöne Zeit zu machen. Sie freuten sich offensichtlich nicht nur auf ein Wiedersehen mit vielen Bekannten der Branche, sondern auch auf einen Pärchenabend. Schließlich sind sie Eltern eines knapp sechsjährigen und eines einjährigen Sohnes. Da war ein Event abseits der eigenen vier Wände sicher durchaus Willkommen. Doch damit nicht genug: Alicia zeigte sich in wahrer Knutschlaune!

Alicia Keys beim Champions-League-Finale
Splash News
Alicia Keys beim Champions-League-Finale

Die Musikerin, die wie zuletzt angekündigt, ohne jegliches Make-up erschien und mit ihrer ganz natürlichen Schönheit verzauberte, hatte eigentlich nur Augen für einen - ihren Mann Swizz. Von dem konnte die 35-Jährige kaum die Finger lassen und bescherte den wartenden Fotografen so ein paar wunderschöne Kussfotos. Das erlebt man bei den BET Awards wirklich auch nicht jedes Jahr.

Swizz Beatz, Alicia Keys, ihr gemeinsamer Sohn Egypt und Swizz' Sohn Kasseem
Splash News
Swizz Beatz, Alicia Keys, ihr gemeinsamer Sohn Egypt und Swizz' Sohn Kasseem

Mehr über Alicia Keys neue Beauty-Idee erfahrt ihr in diesem Clip: