Mit YouTube-Videos lässt sich offenbar tatsächlich eine Menge Geld verdienen. Die Stars der Video-Plattform werden von ihren Fans zu wahren Idolen gemacht und begeistern eine ganze junge Generation. Auch für Bibi Heinicke (23) und ihren Kanal BibisBeautyPalace hat sich das inzwischen ausgezahlt - im wahrsten Sinne des Wortes, denn Bibi lebt jetzt in einer ganz schön protzigen Wohnung. Promiflash fragte seine Leser, ob Bibi langsam abhebt.

Bibi Heinicke in ihrer neuen Wohnung
YouTube / Bibi Heinicke
Bibi Heinicke in ihrer neuen Wohnung

Die Entscheidung, die von den insgesamt 2.815 Teilnehmenden getroffen wurde, könnte nicht eindeutiger sein: Sage und schreibe 2.052 Leser - also 72,9 Prozent - finden, dass der krasse Lebensstandard der 23-Jährigen viel zu übertrieben ist. Gerade einmal 763 Leser (27,1 Prozent) haben sich dafür ausgesprochen, dass Bibi immerhin hart für ihre neue Wohnung gearbeitet hat und sich das Protz-Leben somit verdient hat.

Bibi Heinicke in ihrem Wohnzimmer
YouTube / Bibi Heinicke
Bibi Heinicke in ihrem Wohnzimmer

Das Ergebnis ist also ganz schön niederschmetternd für die erfolgsverwöhnte YouTuberin. Ob sie es sich jetzt mit einigen der kritischen Fans verscherzt hat?

Bibi Heinicke in ihrer neuen Wohnung
YouTube / Bibi Heinicke
Bibi Heinicke in ihrer neuen Wohnung

Seht euch im folgenden Video an, wer fordert, dass Bibi und Dagi Bee (21) ihren Streit beilegen sollen.