Harte Zeiten für Melanie Müller (28): Die ehemalige Dschungelkönigin machte vor einigen Wochen öffentlich, dass sie Schwierigkeiten damit habe, schwanger zu werden. Schon seit der Hochzeit vor zwei Jahren arbeiten sie und Ehemann Mike Blümer am Nachwuchs. Doch bisher bleibt ihr Kinderwunsch leider unerfüllt und mittlerweile hat sie richtig Angst davor, unfruchtbar zu sein.

Melanie Müller und Mike Blümer beim Semper Opernball 2016 in Dresden
James Coldrey / ActionPress
Melanie Müller und Mike Blümer beim Semper Opernball 2016 in Dresden

Bei Punkt 12 sprach Melanie nun ganz offen über ihre Sorgen. "Man fühlt sich ein bisschen entfraut", gibt sie ganz offen zu. Doch trotzdem will sie sich beim Arzt deshalb nicht untersuchen lassen. "Wenn man wirklich die Diagnose bekommt, dass man wirklich keine Kinder bekommen kann, ist man richtig geschockt. Für meinen Mann wäre das nicht schlimm oder ein Trennungsgrund, aber für mich ist das schlimm", erklärt sie. Adoption wäre wohl eine Möglichkeit, aber lieber wäre es dem TV-Star, selbst ein Kind zur Welt zu bringen.

Mike Blümer und Melanie Müller bei der Goldenen Henne 2015 in Berlin
James Coldrey / ActionPress
Mike Blümer und Melanie Müller bei der Goldenen Henne 2015 in Berlin

Die Hoffnung aufgeben will das Paar aber noch nicht. Melanie möchte ihren Traum von der kleinen Familie endlich wahr machen: "Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als ein Kind zu bekommen, nicht nur eins sondern mehrere."

Melanie Müller beim Comedypreis 2015 in Köln
Katrin Hauter / ActionPress
Melanie Müller beim Comedypreis 2015 in Köln

Wie viel Humor Melanie trotzdem noch beweisen kann, erfahrt ihr im Video.