Vor einem Jahr gaben Jennifer Garner (44) und Ben Affleck (43) ihre Trennung bekannt, nachdem der Schauspieler seine Frau mit ihrer Nanny Christine betrogen hatte. Seitdem wird dem Hollywood-Paar eine On-Off-Beziehung nachgesagt, immer wieder tauchen Bilder der beiden in trauter Zweisamkeit oder zusammen mit ihren Kindern auf. Wollen Jen und Ben sich tatsächlich noch scheiden lassen? Ein Insider verriet jetzt, wie es um die beiden steht.

Jennifer Garner
Derrick Salters/WENN.com
Jennifer Garner

Ein Insider soll gegenüber Us Weekly das Geheimnis um die Beziehung der Schauspieler gelüftet haben. Angeblich will weder Jennifer noch Ben die Ehe beenden. "Jen erwähnte, dass die Scheidung schnell vonstatten ginge, aber vor ein paar Wochen haben sich die Dinge geändert. Es scheint sich nicht mehr in diese Richtung zu bewegen", erklärte die Quelle.

Ben Affleck
WENN
Ben Affleck

Immerhin wohnt das vermeintliche Expaar zusammen in seiner 17,5 Millionen Dollar Villa - wenngleich sie in getrennten Schlafzimmern nächtigen. "Jen scheint Ben immer noch zu lieben, aber erlaubt sich selbst nicht, das zuzulassen", betonte der Unbekannte weiter. Der Informant behauptet sogar, dass die beiden mit ihrer Scheidung nie in Eile und eine Versöhnung von Anfang an der Plan gewesen sei. Auch wenn die Zeichen zwischen Jennifer und Ben momentan wohl auf Versöhnung stehen, sollen die Anwälte der Berühmtheiten weiterhin im Stillen die Details der Scheidung festlegen.

Ben Affleck und Jennifer Garner
Christopher Polk/Getty Images for VH1
Ben Affleck und Jennifer Garner