Bei den diesjährigen Emmy Awards, dem wichtigsten Fernsehpreis der Welt, hat eine beliebte US-Drama-Serie reichlich Nominierungen abgesahnt: Game of Thrones! Bereits im vorigen Jahr wurde die Saga am häufigsten nominiert - ein Riesen-Erfolg!

Emilia Clarke in ihrer GoT-Rolle als Daenerys Targaryen
WENN
Emilia Clarke in ihrer GoT-Rolle als Daenerys Targaryen

23 Nominierungen für "Game of Thrones"! Dicht gefolgt von "The People v. O.J. Simpson", die 22 Mal nominiert wurden. GOT muss sich unter anderem in der Kategorie "Beste Drama-Serie" gegen "Better Call Saul", "Downton Abbey", "Homeland", "House Of Cards", "Mr. Robot" und "The Americans" durchsetzen. Für alle Fans heißt es also Daumen drücken. Am 18. September wird sich dann zeigen, in welchen Kategorien und wie viele Awards die Fantasy-Saga letztlich abräumen wird.

Kit Harington als Jon Snow
EVERETT COLLECTION, INC. / ActionPress
Kit Harington als Jon Snow

Im TV endete gerade die Ausstrahlung der sechsten Staffel. Die Serien-Liebhaber warten schon gespannt auf die siebte Staffel. Doch die Anhänger müssen sich noch etwas länger in Geduld üben, denn die langersehnten neuen Folgen kommen später als gedacht.

Maisie Williams und Sean Bean
WENN
Maisie Williams und Sean Bean

Seht im folgenden Clip, wie lustig sich die sonst so ernsten Seriendarsteller bei der GoT-Premiere verhielten.