"Sie drohten mir beide, mich umzubringen. Dann wurde die Mutter des Mädchens auf dem Weg zu meiner Schule mit einer geladenen Pistole geschnappt. Auch der Vater drohte mir weiter." Mit diesem krassen Geständnis schockte Bettina Böttinger (60) zuletzt, als sie in einer Dokumentation über die Reaktionen auf ihre ersten Liebeserklärungen an ein Mädchen berichtete.

Bettina Böttinger bei einer Filmpremiere
Ralph Orlowski/Getty Images
Bettina Böttinger bei einer Filmpremiere

Heute, viele Jahr später, hat Bettina Böttinger ihr großes Glück gefunden - und die Frau ihrer Träume geheiratet! Und für die Hochzeit hat sich Bettina ein ganz besonderes Datum ausgesucht. Bild-Informationen zufolge haben die Moderatorin und ihre Langzeitfreundin Martina sich nach vielen gemeinsamen Jahren an Bettinas 60. Geburtstag am 4. Juli das Ja-Wort gegeben. Gefeiert wurde dann am vergangenen Wochenende in Köln.

Bettina Böttinger, TV-Moderatorin
Patrick Hoffmann/WENN.com
Bettina Böttinger, TV-Moderatorin

Eine Überraschung für die Gäste, die eigentlich angereist waren, um den Geburtstag der heimlichen Braut und das 10-jährige Jubiläum ihrer Sendung "Kölner Treff" zu zelebrieren. In der Eröffnungsrede sei sie dann mit der Sprache herausgerückt, dass es noch einen dritten Anlass zur Freude gebe. Süß und wirklich romantisch!

Bettina Böttinger, Moderatorin
Andreas Rentz/Getty Images
Bettina Böttinger, Moderatorin

Welche Hochzeit in den vergangenen Tagen ebenfalls für Gesprächsstoff sorgte, erfahrt ihr im Video am Ende des Artikels.