Vor Kurzem machte Victoria Beckham (42) ganz unbewusst Schlagzeilen mit einem eigentlich ziemlich harmlosen Bild. Jetzt postet Sarah Lombardi (23) einen ganz ähnlichen Schnappschuss von sich und Söhnchen Alessio (1). Ein Solidaritätsbild unter Müttern?

Victoria Beckham mit ihrer Tochter Harper Seven
Instagram / victoriabeckham
Victoria Beckham mit ihrer Tochter Harper Seven

Kaum stellte Sarah das Bild auf ihrer Facebook-Seite online, da wurde auch schon direkt ein Vergleich zu dem Shitstorm von der Spice Girls-Ikone gezogen: "Aber Pass auf, dass du keinen Shitstorm erntest, wie Victoria Beckham", schrieb ein besorgter Fan.

Pietro, Sarah und Alessio Lombardi an seinem 1. Geburtstag
Facebook / Sarah Lombardi
Pietro, Sarah und Alessio Lombardi an seinem 1. Geburtstag

Doch Sarahs Fans scheinen sich einig zu sein: Eine Mutter, die ihr Kind auf den Mund küsst, ist nicht eklig, sondern liebevoll. Auch die einstige DSDS-Kandidatin erklärt unter dem geposteten Bild: "Also sorry, aber mein Kind ist mein eigenes Fleisch und Blut, war neun Monate in meinem Bauch". Weiter stellt sie klar: "Mir tun diese Leute ebenfalls leid. Ich würde mich vor meinem Kind niemals ekeln. Niemals."

Sarah Lombardi und Sohn Alessio auf Kreta
Instagram / sarahx3pietro
Sarah Lombardi und Sohn Alessio auf Kreta

Schön, dass die Fans von Sarah und Pietro Lombardi (24) keinen Shitstorm auslösen und ihre Idole in der Liebe zu ihrem Kind nur unterstützen.

Wie süß Alessio Lombardi schon rennen kann, seht ihr im Clip am Ende des Artikels.