Endlich hat sich Sami Slimani auf seinem Vlog-Kanal auf YouTube zurückgemeldet, doch die Botschaft an seine Fans war keinesfalls erfreulich. Der YouTube-Star muss seine Wohnung räumen - und weiß noch nicht, wo er mit Sack und Pack hin soll.

Sami Slimani in Paris
Instagram / samislimani
Sami Slimani in Paris

"Ich wurde so ein bisschen mehr oder weniger aus meiner Wohnung rausgekündigt", so leitete der junge Mann seinen neuen Clip auf der beliebten Video-Plattform ein. Wie Sami erklärte, habe sein Vermieter Eigenbedarf angemeldet und seinem berühmten Bewohner deswegen den Mietvertrag beendet. Die Netz-Bekanntheit nimmt diese Neuigkeit sehr mit: "Ich bin voll traurig, weil das schon so meine erste Wohnung gewesen ist und ich da viel erlebt habe. Mal gucken, wo es mich jetzt hinzieht. Jetzt habe ich erst einmal keine Wohnung", klagte er sein Leid.

Sami Slimani, Lifestyle-Blogger und Webvideo-Produzent
Instagram / samislimani
Sami Slimani, Lifestyle-Blogger und Webvideo-Produzent

Dennoch wolle sich Sami deswegen nicht unterkriegen lassen: "Ich muss einfach positiv denken, vielleicht ist es noch ein neuer Start, ein neues Kapitel!" Es könne ihn nun sogar in eine neue Stadt oder sogar in ein neues Land ziehen, wie er weiter spekulierte.

Sami Slimani
Instagram / samislimani
Sami Slimani

Die traurige Verkündung könnt ihr euch in diesem Video noch einmal selbst anschauen.