Die Nachricht, dass Sarah Connor (36) ihr viertes Kind erwartet, begeisterte ihre ganze Fan-Gemeinde deutschlandweit. Bei einem Live-Auftritt hatte die Sängerin die süße News auf der Bühne verkündet und damit alle überrascht. Jetzt verriet Sarah auch, warum sie gerade jetzt die frohe Kunde überbrachte.

Sarah Connor bei der Echo-Verleihung
Starpress/WENN.com
Sarah Connor bei der Echo-Verleihung

Bevor Spekulationen und Gerüchte aufkommen, wollte Sarah die Neuigkeit ganz bewusst selbst verraten. "Jetzt beginnen die Sommerkonzerte und meine kleine Babykugel ist nicht mehr so leicht zu verstecken. Es war mir sehr wichtig, dass meine Fans es zuerst und direkt von mir erfahren und dass sie die frohe Botschaft weiter geben konnten", so die "Wie schön du bist"-Interpretin gegenüber der Bild.

Sarah Connor, Sängerin
Joerg Koch/Getty Images
Sarah Connor, Sängerin

Selbst unter weiter Kleidung wäre das Babybäuchlein nicht mehr lange zu verbergen gewesen. Anfang Januar soll der neue Connor-Zuwachs zur Welt kommen. Seine Geschwister Tyler und Summer (aus Sarahs Ehe mit Marc Terenzi, 38) und Delfine (von ihrem Mann Florian Fischer, 41) warten sicher schon ganz gespannt.

Sarah Connor und Florian Fischer
Twitter / Sarah Connor
Sarah Connor und Florian Fischer

Wie Sarah Connor bis kurz vor der Baby-News noch versuchte, ihre Baby-Kugel zu verstecken, seht ihr im folgenden Video.