Neuer Lebensabschnitt - neue Frisur: Nach diesem Motto handeln viele Frauen besonders nach einer schmerzhaften Trennung. Jetzt hat auch die "Sexiest Woman Alive 2015" ihren Look radikal verändert. Ob Michelle Keegan (29) damit etwas Bestimmtes ausdrücken möchte? Denn immerhin halten sich seit einer Weile hartnäckig die Gerüchte, sie habe eine Ehekrise mit Mark Wright (29).

Michelle Keegan bei der Ankunft zu einem Maskenball in London
Can Nguyen/REX/Shutterstock/ActionPress
Michelle Keegan bei der Ankunft zu einem Maskenball in London

Bei ihrem Auftritt beim "Revlon's Choose Love Masquerade Ball" in London schürte die Beauty erneut die Spekulationen an. Zwar strahlte Michelle fröhlich und sah in ihrer Spitzenrobe umwerfend aus, doch die Aufmerksamkeit aller Anwesenden war eher auf zwei andere Details gerichtet. Der erste Hingucker: Michelles sonst dunkelbraune Mähne leuchtete plötzlich in hellem Blond. Eine wirklich radikale Typveränderung - entstand die einfach aus einer Laune heraus oder um über private Probleme hinwegzutrösten?

Michelle Keegan in London
Splash News
Michelle Keegan in London

Das verriet Michelle nicht - wie gut (oder schlecht), dass die Fotografen sich schnell auf das zweite bemerkenswerte Detail stürzten. Die ehemalige "Coronation Street"-Darstellerin trug statt ihres Eherings nämlich ein anderes, schlichtes Schmuckstück. Diese Angelegenheit klärte ihr Sprecher gegenüber MailOnline aber auf: "Michelle hatte ihren Ring im Safe gelassen, weil sie nach dem Ball sofort nach Manchester reiste, um weiter 'Tina and Bobby' zu drehen. Bei der Arbeit kann sie ihren Ehering nicht tragen und so lässt sie ihn meistens zu Hause, damit sie ihn nicht verliert."

Mark Wright und Michelle Keegan bei den "BAFTA TV Awards 2016"
WENN
Mark Wright und Michelle Keegan bei den "BAFTA TV Awards 2016"

Ist zwischen Michelle und Mark, die im Mai ihren ersten Hochzeitstag feierten, also alles in bester Ordnung? Vielleicht präsentieren sich die Eheleute ja bald noch mal bewusst gemeinsam und verliebt in der Öffentlichkeit - mit ihren aktuell blonden Haaren würde Michelle allen Paparazzi schließlich super schnell auffallen.