So ein Model-Leben kann schon ganz schön hart sein: Ein Jetset-Alltag, anstrengende Fotoshootings, Catwalk-Fauxpas und überall die lauernden Paparazzi. Da ist große Fitness gefragt, um all das nicht nur durchzustehen, sondern dabei vor allem immer makellos auszusehen. Jede Schönheit hat da so ihre eigenen Methoden - wie genau Gigi Hadid (21) sich fit hält, verriet nun ihr Personal Trainer.

Fans, die möglichst genauso top definiert sein wollen wie ihr Idol, können sich hier also ein paar gute Tipps abholen. "Es geht immer nur darum, wie hart man arbeitet und wie viel man gibt - Gigi ist wirklich jemand, der hart im Nehmen ist", erklärte Rob Piela, der seit zweieinhalb Jahren mit der Blondine trainiert, im Interview mit Vogue, "fit zu bleiben, hat mit Regelmäßigkeit zu tun. Verpasse keine Trainingstage, werde im Winter nicht faul." In Gigis Fall bedeutet das, zwischen Cardio-Boxen und Bodenübungen zu variieren, an vier Tagen in der Woche stehen dabei vor allem Gigis Bauchmuskeln im Fokus.

Na, da scheint einem Traumbody à la Gigi Hadid ja nichts mehr im Wege zu stehen. Wie gut die sich beim Boxen schlägt, könnt ihr euch hier ansehen:

Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Zayn Malik und Gigi Hadid im Oktober 2017 in Paris
Getty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid im Oktober 2017 in Paris
Zayn Malik und Gigi Hadid im Sommer 2017
Getty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid im Sommer 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de