Beim britischen Automobilsport-Funktionär Bernie Ecclestone (85) scheint es nie ruhig zuzugehen. Zuletzt sorgte sein Schwiegersohn, Jay Rutland (35), für Schlagzeilen. Der Ehemann von Tamara Ecclestone (32) wurde im März 2016 von der Polizei verhaftet, da er einem Drogenbaron zur Flucht verholfen haben soll. Allerdings kam er auf Kaution wieder raus. Doch das Familiendrama nimmt kein Ende: Jetzt soll sich Ecclestones Schwiegermutter in den Händen von Entführern befinden.

Bernie Ecclestone und Fabiana Flosi
Sutton Images/Corbis/Splash News
Bernie Ecclestone und Fabiana Flosi

Laut dem brasilianischen Nachrichtensender Jornal Nacional ist angeblich die Schwiegermutter des Formel-1-Boss in São Paulo entführt worden. Die Kidnapper verlangen laut ersten Informationen ein Lösegeld in Höhe von rund 36,5 Millionen Dollar. Seit Freitag soll die 67-Jährige in Gefangenschaft sein. Die Entführer stehen seither mit Bernie Ecclestone und seiner Familie in Verbindung.

Tamara Ecclestone und Jay Rutland
WENN
Tamara Ecclestone und Jay Rutland

Bei dem Entführungsopfer handelt es sich um Aparecida Schunk Flosi, die Mutter seiner dritten Ehefrau Fabiana Flosi. Mit der 38-Jährigen ist der Milliardär seit August 2012 verheiratet.

Bernie Ecclestone
Daniel Deme/ WENN.com
Bernie Ecclestone

Am Ende des Artikels könnt ihr euch im anhängenden Video anschauen, womit Bernie Ecclestones Tochter Tamara in der Vergangenheit für Aufsehen sorgte.