Landwirt Karlheinz verkauft seinen Hof bei eBay. Promiflash hat der ehemalige Bauer sucht Frau-Kandidat nun verraten, warum er sich schweren Herzens von seinem Besitz verabschiedet.

Karlheinz, "Bauer sucht Frau"-Kandidat
RTL / Stefan Gregorowius
Karlheinz, "Bauer sucht Frau"-Kandidat

Für 165.000 Euro kann man den Hof und fünf Hektar große Weideflächen im schönen Feldtal in Hessen kaufen. Nächstes Jahr wird Karlheinz 65 Jahre alt und möchte in den Ruhestand gehen. Mit einem großen Bauernhof ist das nicht zu vereinbaren: "Ich bin nicht in der Lage, den Hof zu führen. Ich bin alleine auf dem Hof", erklärt er die Umstände gegenüber Promiflash . Die Entscheidung, seinen Besitz zu veräußern, ist ihm nicht leicht gefallen: "Mir tut es weh, aber das hilft ja nichts", versucht Karlheinz seine Situation rational zu betrachten. Ein bisschen Wehmut hat er aber auf alle Fälle.

"Bauer sucht Frau"-Kandidaten Karlheinz und Louise
RTL / Stefan Gregorowius
"Bauer sucht Frau"-Kandidaten Karlheinz und Louise

Der 64-Jährige wollte 2014 in der zehnten Staffel von "Bauer sucht Frau" seine große Liebe finden - und lernte damals Louise, genannt "Lou", kennen. Das Paar verliebte sich ineinander und zog bald darauf zusammen. Nach einem Jahr trennten sich beide allerdings wieder.

Inka Bause, Moderatorin
RTL / Markus Nass
Inka Bause, Moderatorin

Im Video am Ende des Artikels gibt Moderatorin Inka Bause (47) Einblicke in die Dreharbeiten zu "Bauer sucht Frau".