Übung macht bekanntlich den Meister, aber bis zur Flöten-Meisterin braucht YouTube-Star Bibi Heinicke (23) wohl noch ein bisschen Übung. Statt im Stylingfieber zeigte sich die quirlige Blondine zuletzt von ihrer musikalischen Seite - oder eher gesagt: Von ihrer unmusikalischen?

In einem Snapchat-Video versucht die Kölnerin, mit ihrer alten Blockflöte die Tonleiter zu spielen. Das klappt allerdings nur so semi-gut. "Scheiße, ich kann das nicht mehr", lacht die Beauty-Expertin in die Kamera. Aber so schnell gibt die süße Internet-Queen nicht auf. Am Ende bekommt sie es – Applaus, Applaus – dann aber natürlich doch noch hin. Blitzsauber die Töne getroffen. Na bitte! Flötespielen ist dann wohl also doch wie Fahrradfahren – man verlernt es nicht. Bravo, Bibi!

Beruflich geht es für die Kölnerin immer weiter bergauf, auch wenn sie privat nach den jüngsten Trennungsgerüchten turbulente Tage erlebte. Doch Bibi gehört weiterhin zu den erfolgreichsten YouTuberinnen in Deutschland.

Im Video am Ende des Artikels könnt ihr noch einmal zu Bibis Flötentönen lauschen

Julian und seine Bibi
Andreas Rentz/Getty Images for MCM & Beats
Julian und seine Bibi
Bibi und Julian Claßen beim Zürich Film Festival 2015
Getty Images
Bibi und Julian Claßen beim Zürich Film Festival 2015
Bonnie Strange bei dem New Faces Award Style 2017
Matthias Nareyek/Getty Images
Bonnie Strange bei dem New Faces Award Style 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de