Sie wirkten fast wie eine normale Familie, doch bei genauem Hinsehen wird deutlich: Bei den drei Generationen, die einen Abendspaziergang durch Palma de Mallorca unternahmen, handelte es sich um keine Geringeren als Königin Sofia (77) und König Juan Carlos (78) von Spanien, die sich stolz mit ihrer wunderbaren Familie zeigten - allen voran ihren Enkelinnen Leonor (10) und Sofía (9), die schon jetzt richtige Ladys sind.

König Felipe, seine Töchter Leonor und Sofia, seine Eltern und seine Frau Königin Letizia
Getty Images
König Felipe, seine Töchter Leonor und Sofia, seine Eltern und seine Frau Königin Letizia

Während Königin Letizia (43) wie immer stilvoll - dieses Mal ganz in Schwarz - gekleidet war, wählten ihre Töchter ein weißes und geblümtes Kleid für den familiären Ausflug. Mit zehn und neun Jahren sind sie natürlich noch Kinder, doch stellt sich schon jetzt heraus, dass sie optisch ganz nach ihrer Mama kommen. Nicht umsonst stehlen die zwei Prinzessinnen bei öffentlichen Events allen anderen regelmäßig die Show.

König Felipe von Spanien mit seiner Tochter Leonor
Getty Images
König Felipe von Spanien mit seiner Tochter Leonor

Gemeinsam mit ihren Verwandten, unter dich sich auch Tante Elena (52) mit ihren Teenager-Kindern mischte, ging es für Leonor und Sofía in das angesehene Restaurant "Flanigan", wo sie ganz sicher die absoluten Ehrengäste waren.

Prinzessin Sofia und Königin Letizia auf Mallorca
Splash News
Prinzessin Sofia und Königin Letizia auf Mallorca

In Sachen Fan-Beliebtheit bekommen Leonor und Sofía jedoch Konkurrenz aus England. Wie sehr der frischgebackene Dreijährige, Prinz George (3), die Welt verzaubert, zeigt dieser Clip: