In den vergangenen Monaten ist Kim Gloss (23) durch ihren neuen und edlen Look aufgefallen. Das ehemalige DSDS-Küken, das gerne tief in den Make-Up-Topf griff, ist zu einer schicken Lady geworden. Kims neuester Schnappschuss zeigt aber einen krassen Stilwechsel.

Miley Cyrus bei der Premiere von "A Very Murray Christmas"
Ivan Nikolov/WENN.com
Miley Cyrus bei der Premiere von "A Very Murray Christmas"

Macht sie jetzt einen auf Miley Cyrus (23)? Die eingedrehten Zöpfe am Oberkopf und den schwarzen Lippenstift war man bisher eher von der schrägen Sängerin gewohnt als von Kim. Doch die Ex-Dschungelcamperin hat diesen Look jetzt offenbar auch für sich entdeckt. Die Fans sind hin- und hergerissen. "Sorry, aber find ich nicht so schick", heißt es da zum Beispiel, aber auch "Hammer, steht dir mega gut".

Kim Gloss bei der "Zoolander 2"-Premiere in Berlin
Patrick Hoffmann/WENN.com
Kim Gloss bei der "Zoolander 2"-Premiere in Berlin

Vielleicht hat Kim den 90er-Jahre-Style auch nur für ihren YouTube-Channel ausprobiert? Dort zeigt sie ihren Abonnenten ja bekanntermaßen immer wieder verschiedenste Looks zum Nachschminken. Ob Kim demnächst mal ein Braut-Make-Up ausprobiert? Eine Hochzeit mit ihrem Freund Alexander Beliaikin kann sie sich immerhin schon gut vorstellen.

Kim Gloss, Ex-Dschungelcamp-Teilnehmerin
Facebook/ Kim Gloss
Kim Gloss, Ex-Dschungelcamp-Teilnehmerin

Erfahrt im folgenden Video mehr zu Kims Heiratsplänen.